Geschichte - Langversion

Da die Geschichte unserer Comagena weit mehr Interessantes zu bieten hat, als man in ein paar kurze Absätze zwängen kann, gibt es an dieser Stelle die Langfassung derselbigen zum Nachlesen. Der nachfolgende Text ist eine Zusammenfassung der Aufarbeitung unserer Verbindungschronik und ist in Teilen in den Festschriften zum 50. und  zum 60. Stiftungsfest und gesammelt in der Festschrift zum 70. Stiftungsfest veröffentlicht worden. An dieser Stelle dürfen wir nochmal den Bbr.Bbr. Dr. Richard Hübl v/o Bacchus und Mag. Peter Oppeker v/o Oppi danken, die es durch mühevolle Arbeit ermöglicht haben unsere Fuchsen detailiert prüfen zu können. ;-)